Rekord Brabham BT62

11-02-2019  |  Autor:

Der leistungsstarke Brabham BT62 hat einen neuen Rundenrekord aufgestellt auf dem berühmten Mount Panorama Circuit in Bathurst, New South Wales, Australien.

Das Langstreckenrennen Bathurst 1000 wird auf dieser Strecke gefahren. Auch findet dort das Bathurst 12-Stunden-Dauerrennen statt.

Im Rahmen eines kontinuierlichen Testplans für das BT62-Rennauto fuhr das Auto einige Runden auf der Rennstrecke. Sofort stellte das Auto einen neuen Rundenrekord auf: 1:58,69.

Der bisherige Rekord wurde von einem Audi R8 Ultra GT3-Rennwagen mit 1:59,291 aufgestellt.

Der Brabham BT62 verfügt über einen 5,4-Liter-V8-Mittelmotor, der ungefähr 700 PS und ein Drehmoment von 666 Nm liefert. Der Motor ist mit einem sequenziellen Sechsganggetriebe gekoppelt, das die Kraft an die Hinterräder überträgt.

Das Besondere ist, dass der BT62 nur 972 kg wiegt und nicht weniger als 1200 Abtrieb erzeugt.

Rekord Brabham BT62

SCHREIBE DEINEN KOMMENTAR